KLICK HIER UND ERFAHRE MEHR / CLICK HERE TO READ MORE!

200417_640

Geringe Erwartungen, großer Erfolg
von Kurt Trinkl

Da mir die Arbeit gerade sehr viel Zeit raubt die ich normalerweise fürs Angeln nutze, bleibt mir oft nichts anderes übrig als mich mit Short-Sessions zufrieden zu geben.

Aber Hauptsache am Wasser!!
So kam es das ich mich unter der Woche spontan für eine Nacht an einen nahe liegenden Gebirgssee setzte und mein Glück versuchte. Als Köder verwendete ich meine selbst gerollten Monster-Liver Boilies.
o1

Der Test im Glas bestätigt schon nach 3 Stunden die sofortige Löslichkeit der Boilies. Nun musste das nur noch in echt klappen! 🙂
o2

Ich ging ohne große Erwartungen an das Wasser und wollte mir einfach eine Auszeit gönnen. An meinem vorgefütterten Spot, der in ca. 1,5 m Tiefe lag, tummelten sich sehr viele Brachsen, weswegen ich mich nach ein paar nervigen Beifängen für die Größe 24mm entschied. Doch die Nacht blieb weiterhin ruhig.

Doch am Morgen…
Der Plan ging auf und ich konnte am Morgen danach bei wunderschönem Wetter meinen ersten Karpfen 2017 landen. Ich war völlig zufrieden! Einen besseren Tagesbeginn konnte ich mir zu diesem Zeitpunkt gar nicht vorstellen!
o3

Die Ruten immer zum Schluss!
Beim Zusammenpacken ließ ich mir wie immer viel Zeit, da ich die Hoffnung auf einen weiteren Fisch nie aufgebe. Meine Hartnäckigkeit wurde wieder einmal reichlich belohnt und ich konnte nach einem tollen Drill einen wahren Traumfang auf die Matte legen.
o5

Was für eine Schönheit!
17990652_1281981515232002_3009416867668841232_o

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier sieht man besonders die markanteste Körperstelle dieses Fisches. Ein richtiger Stier-Nacken-Bulle!
o6

Hier zu sehen:
Ein weiterer wirklich kapitaler und außergewöhnlicher Fang, den ich mit den gleichen Ködern wenige Tage später an einem anderen See fangen konnte! Mit einem Gewicht von 5,5kg! 🙂
o7
Viele Grüße aus Österreich!
Kurt Trinkl
Team Imperial Fishing

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here