Sven Zehrer in Frankreich

0
80

Teil 1: Der Zeitpunkt war eher ungünstig
Der Zeitpunkt war eher ungünstig als sich Sven dazu entschloss an einen franz. See zu fahren, der noch nicht ein mal halb so weit von Ihm entfernt ist wie sein „Hausgewässer“ der Lac de St. Cassien. Gerade dann zeigt sich ob ein Crack am Werk ist oder jemand stupide sein Programm durchzieht. Entgegengesetzt zu vielen Anderen vor Ort entschied sich Sven dazu den flachen und dadurch mit Kraut ¸berwucherten Teil des Sees zu befischen.
Es war hell und ich konnte bei sanfter Fahrt über das Kraut viele Fische ausmachen. Manche waren so groß, dass ich es kaum glauben konnte.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here