Teil 2: Der erste dicke für Steffen
Zum Bild: Steffen mit 19 und 20kg
Gegen 23:00 Uhr hatte Steffen einen prächtigen glatten 39 Pfünder sicher gelandet und die Rute schnell wieder an der Kante zum Tiefen Wasser abgelegt. Der besondere Platz ist 5 Meter tief und fällt an den kanten auf bis zu 10 Meter ab. Es ist ein harter kiesiger Grund.
Die Nacht verlief dann sehr ruhig. Eine Horde Stechmücken hielt mich etwas vom Schlafen ab…

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here