Start Blog Seite 483

Klaus Schneiderhan am Cassien

0

Hitze, Hitze…..
nach unendlich langen 10 Tagen bei extrem hohen Temperaturen, (täglich bis zu 38 C°) und sehr milden Nächten, (niemals unter 23C°), konnte ich diesen Fisch glücklich landen. Cassien, er liebt Dich oder er hasst Dich! Mich hat er diesmal überhaupt nicht leiden können. Ständig Katzenwelse am Platz, Sonnenbrand und nächtliche Attacken von Moskitos machten die Sache nicht gerade einfach. Dafür wurde mein 5 maliger Platzwechsel mit diesem wunderschönen Zeiler belohnt. Ein wahrlich verdienter Fisch und zudem einer meiner schönsten Fische überhaupt.
Neben einer großen Schleie konnte ich mit meinen selbstgerollten Baits noch meinen ersten Cassien Waller mit 31 Pfund fangen. What a Drill !

Viele Grüße,
Euer Klaus Eso Schneiderhan

Produkte