Big iBoat Day am Freitag…

Am kommenden Freitag, den 17.05.2019 ist es wieder soweit. Eine riesige iBoat Lieferung kommt bei uns an. Sichert Euch schon heute eines unserer begehrten iBoate. Viele Vorbestellungen sind bereits bei uns eingegangen. Und wer noch keins hat, schlagt jetzt zu und seid einer von den neuen glücklichen iBoat Besitzern.

Und natürlich alle neuen iBoate mit dem neuen Voll-Inox Ruderhaltern. Das ist einmalig am Schlauchbootmarkt


Der Osterhase war da!

von Steven Kuznia
Spontan entschied ich mich der Einladung von Philipp Ollmann, eine schnelle Nacht aus dem Auto heraus zu machen zu folgen. Da musste ich nicht lange überlegen. Der Bus war wie immer noch mit dem nötigsten gepackt und so hieß es nur noch einsteigen und los geht´s! Das Wetter war ideal, es erinnerte schon ein wenig an den Hochsommer. Umso motivierter waren wir als wir nach einer einstündigen Fahrt am See ankamen. Die Ruten wurden direkt montiert und dabei entschied ich mich für unseren IB Carptrack Scopana.Love in 16mm und dazu einen weißen „V-Pops“ ebenfalls in 16mm.

Unwiderstehlich

Dieser Kombi kann doch kein Karpfen widerstehen?! Schnell aufs iBoat und schon fuhren wir die ersten Hecken langsam an, in der Hoffnung den ein oder anderen Fisch zu sehen. Nur wenige Paddelschläge weiter standen die ersten 3 Fische im Holz. Da muss die Rute hin! Gesagt – getan. Das Rig wurde dank des klaren Wassers, auf Sicht abgelegt. Noch schnell 1-2 Hände Scopana.Love Boilies drumherum und schon war die erste Rute scharf. Die zweite Rute platzierte ich ebenfalls in die Nähe von im Wasser liegendem Holz. Das selbe Spiel. Rig runter, 2 Hände Boilies verteilt und das Warten konnte beginnen.

Besuch vom Osterhasen

Kurz vor Sonnenuntergang kam der Osterhase vorbei und schenkte mir ein wunderschön gefärbtes Osterei!

Wir machten schnell ein paar Fotos und der Fisch durfte wieder in sein Element. Danach genossen wir den Sonnenuntergang und waren bereit für den oder die nächsten Fische.

Auch Philipp konnte Punkten

Hoch motiviert ging es in die Nacht. In dieser hatte auch Philipp Erfolg, dazu aber demnächst mehr von ihm selbst. Am nächsten Morgen gab es wie üblich erstmal einen Kaffee zum wach werden.

Erfolgreiche Ostereier Suche

Wir ließen die Nacht revue passieren und waren ein wenig verwundert, wieso nicht noch mehr lief. Vor allem auf dem Platz, auf dem wir die 3 Fische stehen sehen haben. Nichtsdestotrotz waren wir völlig zufrieden. Und das eigentliche Ziel, überhaupt ein Ei aus dem Nest zu bergen ist uns beiden gelungen! Nun war auch schon Zeit zum zusammenpacken. Unser Soll war erfüllt und wir konnten gut gelaunt die Heimreise antreten. Ich liebe die nassen Weight-Slings 😉

Die Krönung zum Schluss

Während des Einpackens schrie noch einmal der Bissanzeiger auf und ich rannte direkt zur Rute. Sofort nahm ich Kontakt zu dem Fisch auf. Um ihn nicht zu verlieren, stiegen wir schnell ins iBoat und fuhren dem Fisch entgegen. Nach wenigen Minuten konnten wir den Kampfstarken Schuppi erfolgreich ins Netz führen. Ein krönender Abschluss einer schönen spontanen Runde!

Tight Lines
Euer Steven Kuznia
Team Imperial-Fishing Germany


CHM Titelbild für Lara

Liebe Lara, wollte Dir heute ganz herzlich gratulieren und zwar zu Deinem allerersten Titelbild in der Szene der Karpfenangler!

Das ist übrigens auch ein ganz toller Bericht im Innenteil, wow satte 12 Seiten und man sieht, dass du nicht erst seit gestern auf Karpfen angelst, sondern Deinen Vater schon von ganz klein an begleitest!

Und ich weiß von Roland dass Du schon sehr früh begonnen hast Dein eigenes Ding zu machen. Da passt ja mein Statement von vor kurzem welches ich hier noch mal anhänge.
Mach weiter so und zeig uns allen was möglich ist wenn man an sich glaubt – alles Gute, max

Achtung:

wer den ganzen Bericht „von nix kommt nix“ lesen will, kann das Heft an bekannter Stelle kaufen oder aber auch bei uns gratis bekommen, denn wir legen es den kommenden Bestellungen auf Wunsch bei – einfach in das Bermerkungsfeld „CHM mit Titel Lara“ schreiben.
Nur so lange Vorrat reicht.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here