Carpa Carpa in Italia!

von Giuseppe Contesini

0
1242

Die wichtigsten Bestandteile meiner Köder:

das IB Squid/Liver Mehl, das Carptrack inP, das Carptrack Liquid Amino-Complex und das Essential Oil Garlic.

Das Zielgewässer war voll mit Schilfinseln. Also brauchte ich eine starke monofile Schnur, die ich teilweise über das Schilf hinweg befestigte. Meine Wahl fiel hierbei auf die Shock’it in 0,50mm.

13

12

Ein Revier, das förmlich nach Karpfen riecht!11

Ich fischte in sehr flachem Wasser, zwischen 1,5 m und 2 m Tiefe. Ich verbaute bei meinen Rigs unauffällige Fluorocarbon Komponenten von Carp’R’Us, wie z.B. Stiff-Links in 16,5cm Länge und einer Zugfestigkeit von 50 lbs. Dazu ein Longshank Nailer Größe 8, verziert mit einem Mouthsnagger (shorty grün).

3

4

Die Fallen waren perfekt…5

…und meine Strategie war genau richtig!
Nachfolgend meine Beute:

1

2

Erwischt beim IB Carptrack Boilie „snacken“ 😉7

Darin versteckten sie sich!10

14

15

18

Tight lines und bis zum nächsten Mal!19

Giuseppe Contesini


Scopana.Love Kundenfeedback

Hallo Max,
mein Sohn Luca und ich waren letzte Woche noch einmal am See. Eigentlich wollten wir über Nacht dort bleiben, aber bedingt durch meine Erkältung haben wir uns dazu entschlossen, nur zweimal Vormittags zu fischen. Wir sind jeweils um 8:00Uhr morgens ans Wasser und hatten durch das gute Wetter gleich ein gutes Gefühl. Unsere 3 Ruten legten wir zwischen 2m und 3m Tiefe ab. Als Köder haben wir den neuen IB Carptrack Scopana.Love Boilies verwendet. Wir hatten die Dritte Rute noch nicht im Wasser, als diese ablief. Einen schönen Stör konnten wir sicher landen!

Schnell Bilder machen und die IB Carptrack Scopana.Love Boilies wieder ab ins Wasser! Ich wollte uns erst einmal etwas zu essen machen, als auf einmal die Nächste Rute ablief. Luca hat dann seinen ersten Two-Tone gedrillt. Er war absolut glücklich über diesen Fisch!

Wir haben dann erstmal etwas gegessen und kurz danach haben wir noch einen Spiegler überlisten können. Nach ca. 4 Stunden haben wir mehr als zufrieden eingepackt und freuten uns auf den nächsten Morgen.

Einen Tag später, und schon wieder pünktlich um 8:00Uhr am See, waren wir gespannt was uns heute erwarten sollte. Die ersten 2 Stunden haben wir keinen Fisch sehen oder fangen können. Als ca. gegen 10:00Uhr Wind aufkam, haben sich die Fische endlich auch gezeigt. Gegen ca 10:30Uhr schlug der IB Carptrack Scopana.Love Boilie wieder zu und bescherte uns einen schönen Schuppenkarpfen.

Wir wollten jetzt die Rute schnell wieder raus bekommen weil sich die Fische jetzt regelmäßig in unserem Bereich zeigten. Beim rausfahren der Rute lief schon die nächste ab. Luca drillte den nächsten Fisch und kurz danach konnten wir wieder einen schönen Stör fotografieren.

Ich machte mir erst einmal einen Kaffee um etwas zur Ruhe zu kommen. Luca war gerade damit beschäftigt Enten zu füttern, als wir wieder einen Lauf bekamen. Leider setzte sich der Fisch fest und wir haben ihn verloren. Ich ärgerte mich über den verlorenen Fisch und Luca sagte mir, ich solle die Rute schnell wieder fertig machen, weil wir so nichts fangen können. Er hat natürlich recht und ich knotete alles wieder neu. Also die Rute mit dem Futterboot wieder raus. Es dauerte ungefähr 20min bis genau diese Rute sich wieder meldete. Wieder konnten wir einen Spiegler zum Landgang bewegen.

Alle Fische konnten wir mit den neuen IB Carptrack Scopana.Love Boilies überlisten und werden diese auch definitiv im nächsten Jahr fischen! Luca und ich haben dann gegen 14:00Uhr wieder eingepackt. Eigentlich wären wir gerne länger am Wasser geblieben, aber durch die Erkältung war ich total fertig. Wir waren aber mehr als nur glücklich in so kurzer Zeit so viele gute Fische fangen zu können!

MfG Luca und Björn Ehlers


Vielen Dank für Euer tolles Feedback Luca und Björn

Good Carping & Tight Lines
Max Nollert und Team


Alle Geheimnisse und die Idee hinter dem Scopana.Love Boilie erfährst Du in diesem Video!

Max Nollert zeigt Dir die besonderen Zutaten im Imperial Baits Mixraum und erzählt Dir Details von der Idee bis hin zur Entstehung über den sehr erfolgreichen IB Carptrack Scopana.Love Boilie. Außerdem erklärt er Dir, wie Du die Chance hast 20 Kilo dieser gefragten Murmel zu gewinnen und zudem jetzt noch mit 10% Rabatt die höchstwahrscheinlich finale Version „3tuned“ mittesten zu können!

Produktlink: http://www.imperial-fishing.de/index.php?page=product&info=10772

Good Carping!

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here